fboës - Der Blog

Das Blogophon publiziert automatisch in Twitter und Facebook

Das Blogophon (die Blog-Software für diesen Blog) ist eher einfach gestrickt, und daher nicht in der Lage, neue Artikel automatisch bei Twitter und Facebook zu posten. Das muss er auch nicht, denn es gibt If This Than That.

Mit „IFTTT“ kann man aus verschiedenen Eingangs- und Ausgangskanälen kleine Arbeitsabläufe zusammenstellen. Dementsprechend gibt es Arbeitsabläufe, die z.B. bei der Veränderung des RSS-Feeds des Blogophons die Änderungen automatisch bei Twitter und Facebook publizieren.

Die Mechanik dafür kann man sich selber zusammenbasteln:

  1. Wenn im Feed mit der URL des RSS-Feeds des Blogs ein neuer Eintrag auftaucht,
  2. …soll auf Facebook und/oder Twitter ein Post mit der Überschrift & URL des neuen Einträge abgesetzt werden.

Übrigens muss man nicht jeden Artikel bei Facebook, Twitter, Slack und Co veröffentlichen: Das Blogophon hat pro Tag einen eigenen RSS-Feed. Also kann man IFTTT einfach nur auf bestimmte Tag lauschen lassen, z.B. das Tag „Für Facebook“.

Und natürlich funktioniert dieser Mechanismus auch mit anderen Blogs, die einen RSS-Feed anbieten.

Zuletzt geändert am

fboës - Der Blog

Zur Übersichtsseite