Artikel mit dem Tag "Cold Waters"

Cold Waters kriegt kostenlosen DLC

Falls ihr es verpasst habt: Die grandiose U-Boot-Simulation Cold Waters kriegt komplett kostenlos ein größeres Update. Neben neuen spielbaren U-Booten kommt ein neues Theater mit neuen Einheiten dazu. An Bord von neueren Los Angeles- oder Seawolf-Booten dürft ihr Jagd auf chinesische Einheiten im südchinesischen Meer machen.

Als neue Herausforderung kommt nun offiziell ziviler Verkehr dazu, den ihr nicht angreifen dürft, und neue Missionstypen.

Ich persönlich bin sehr begeistert vom Entwickler „Killerfish Games“, dass er eine so weitreichende Erweiterung vollkommen kostenlos zur Verfügung stellt.

Wie ist die Subsim "Cold Waters" im Vergleich zu "Dangerous Waters"?

„Dangerous Waters“, der bisherige Platzhirsch unter den kontemporären U-Boot-Simulationen, hat mit „Cold Waters“ einen ernsthaften Konkurrenten erhalten. Wie schlägt sich der Neuling im Vergleich zu „Dangerous Waters“?

Weiter lesen…

Neue Taktiken für alte Hasen in "Cold Waters"

Wenn ihr wie ich die Taktiken aus „Red Storm Rising“ auch in der Subsim „Cold Waters“ anwendet, solltet ihr euch ein paar neue Tricks zulegen. Hier meine Sammlung an Taktiken, die ich neu dazu lernen musste – und nebenbei auch eine ganz passable Sammlung von Einsteigertipps sind.

Weiter lesen…

Was unterscheidet "Cold Waters" von seinem Vorbild "Red Storm Rising"?

Seit wenigen Tagen ist die U-Boot-Simulation „Cold Waters“ veröffentlicht. Als geistiger Nachfolger von Sid Meiers „Red Storm Rising“ (RSR) stellt sich natürlich die Frage: Was hat sich bei „Cold Waters“ (CW) gegenüber dem Vorbild verändert?

Weiter lesen…