Startseite

Event-Handling mit JavaScript – und ohne jQuery

Als Web-Entwickler fügen wir im Laufe eines Projektes einer Website eine zumeist nicht unerhebliche Anzahl an JavaScript-Event-Handlern hinzu – sei es mit jQuery oder regulärem JavaScript (You Might Not Need jQuery). Abhängig von der gewählten Methode lässt sich damit… die Performance einer Website gründlich ruinieren.

Aber das muss nicht sein – wie dieser Überblick über die Montage von Event-Handlern in JavaScript / jQuery zeigt.

Weiter lesen…

Kalorien sind auch eine Option: Stipp(isch)

Es gibt Gerichte, die trotz allem schlechten Gewissen oder entgegen ärztlichen Ratschlägen immer wieder gerne auf den Tisch kommt. Eines davon ist Stipp(isch) – ein Gericht, das in jüngster Zeit wieder neue Fans gefunden hat. Höchste Zeit also, das Rezept zu verraten.

Weiter lesen…

fboës - Der Blog
Andere Artikel zum Thema ·

Der Microsoft Flight Simulator 2020 – und was er bewirken wird

Microsoft hat vor Kurzem den neuesten Teil ihrer weltberühmten Flight Simulator-Serie angekündigt. Innerhalb kürzester Zeit war der Microsoft Flight Simulator 2020 in aller Munde – nicht zuletzt wegen seines spektakulären Trailers:

Nachdem sich der Staub etwas gelegt hat und immer mehr Informationen über dieses (augenscheinlich seit fünf Jahren im Geheimen produzierte) Projekt an die Öffentlichkeit dringen, gibt es eine erste Ahnung, was MSFS2020 für das Hobby der Flug-Simulation bedeuten kann.

Weiter lesen…

Redirects für den Apache verstehen

Nach größeren Änderungen an einem Internetauftritt gibt es oft den Wunsch, veraltete URLs auf neue URLs umzuleiten. Dazu kann man in Webservern sogenannte „Redirects“ anlegen – Umleitungen für URLs. Sowohl Besucher mit Lesezeichen wie auch Suchmaschinen werden so eure neuen Inhalte umgeleitet, auch wenn sie eine alte URL aufrufen.

Für den Apache Webserver gibt es 2½ Wege, wie man Redirects konfigurieren kann: redirect, redirectmatch sowie RewriteRule. Tatsächlich ist die korrekte und fehlerfreie Konfiguration von Redirects aber eine trickreiche Sache – und ein genaues Studium der jeweiligen Anleitung notwendig, um Redirect Loops zu vermeiden.

Weiter lesen…