Startseite

Der Umstieg auf Microsoft Visual Studio Code

Mein Kollege Slawo hat mich schon vor geraumer Zeit auf einen interessanten Code-Editor hingewiesen: Microsofts Visual Studio Code (oder kurz „VS Code“). Microsofts Charme-Offensive in Richtung der Developer-Community hat ein ganz neues Werkzeug hervorgebracht, dass es mit den etablierten Konkurrenten vom Range eines Sublime Text, Atom und Co aufnehmen soll.

Weiter lesen…